top of page

Die Bundeswehr informiert: Rennsteigüberquerung 2024

Im Zuge der Steigerung der körperlichen Leistungsfähigkeit und als Vorbereitung auf den anstehenden Einzelkämpferlehrgang werden die Soldaten innerhalb von fünf Tagen den Rennsteig überqueren.


Marschiert wird dabei ausschließlich auf der Wanderroute „Rennsteig“, u. a. im Bereich der „Suhler Hütte“. Dabei ist es geplant in ortsfesten Unterkünften zu übernachten und nur tagsüber zu marschieren.


Die Bundeswehrübung mit 14 Soldaten, 2 Fahrzeuge und 2 Radfahrzeuge wurde im Ordnungs- und Bürgeramt der Stadt Suhl für folgenden Zeitraum angezeigt:


Anmarsch: 10. Juni 2024

Übung: 10. bis 14. Juni 2024

Abmarsch:      14. Juni 2024

8 Ansichten

Comentários


Os comentários foram desativados.
bottom of page